PBSS_06: Barbara Waldkirch - "Mit unserer Sprache sollten wir achtsam umgehen"

Barbara Waldkirch ist eine Frau, die Flexibilität und Abwechslung liebt: Sie ist Verlegerin, Besitzerin einer Buchhandlung und Yogalehrerin. Was diese Frau besonders bewegt, ist unsere Sprache: Sie hat Macht, sie kann begeistern, aber auch verletzen. Das ist auch der Grund, warum wir laut Waldkirch mit unserer Sprache besonders achtsam umgehen sollten. Und: Sich einfach, kurz und prägnant auszudrücken ist ihrer Meinung nach gar nicht so einfach, sondern das Schwierigste überhaupt.

Was braucht es, damit die Zuhörer an Ihrem Vortrag dranbleiben? Warum ist die Verbindung zu uns selbst eine wichtige Basis für unsere tägliche Kommunikation? Und was passiert, wenn der Sinn im Arbeitsleben plötzlich verloren geht? Die Antworten erfahren Sie in dieser Podcast-Folge.

Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

Impulse für mehr Stimmigkeit
im Leben und im Business

Monat für Monat - direkt in Ihr Postfach
Tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten ein.