Einfach überzeugend präsentieren

Stimme macht Stimmung, Persönlichkeit und Botschaft überzeugt

Vorträge oder Präsentationen sollen doch eigentlich Freude bereiten, oder? Oftmals fühlen sich solche Sprechsituationen aber auch anstrengend und stressig an. Keine gute Ausgangssituation, um in Vorträgen überzeugend und souverän anzukommen.

Der größte Wunsch von Menschen in öffentlichen Sprechsituationen ist, dass sie entspannt und mit Freude kommunizieren wollen. Sie wünschen sich eine gute Verbindung zu sich selbst, aber auch zu Ihren Zuhörern.

Vielleicht denken Sie jetzt, dass dafür ein Stimm- oder Sprechtraining das Mittel der Wahl ist. Und soll ich Ihnen etwas verraten? Früher dachte ich das auch und habe deshalb mit meinen Klienten reine Stimm- und Sprechübungen durchgeführt. Damit kamen sie aber nie zu ihrem gewünschten Ziel. Sie schafften es einfach nicht, sich von ihren Sprechmustern – die nicht zur ihrer Persönlichkeit passten – zu lösen.

Und dann fand ich heraus, welche zwei wichtigen Bausteine in meinem bisherigen Coaching-Prozess fehlten: Es waren die Persönlichkeit und Botschaft. Mein Stimmigkeits-System war geboren.

In diesem Coaching werden genau die drei Elemente gestärkt, die für einen überzeugenden Auftritt beim öffentlichen Sprechen wichtig sind.

Künftig können Sie Ihre Stimme in jeder Sprechsituation gekonnt einsetzen, treten authentisch und entspannt auf und präsentieren Ihre Botschaft so, dass sie auf Anhieb verstanden wird.

Mit dem Abspielen des Videos bestätigen Sie, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen haben.

Wünschen Sie sich mehr Freude in Vorträgen?

Zum Klarheits-Check

Ihre Reise zu mehr Überzeugungskraft und Authentizität

1. Situationscheck

Wir schauen uns Ihren aktuellen Sprechausdruck an, führen ein Audio- und Videofeedback durch. In diesem ersten Schritt lernen Sie bereits Ihre Stimme und Sprache besser kennen.

2. Souverän und entspannt sprechen

Sie erleben das Geheimnis der Präsenz: Sie erfahren, wie Sie auf Knopfdruck die Verbindung zu sich selbst aufbauen und somit auch zuden Zuhörern. Authentizität ensteht.

3. Mit dem Körper sprechen

Sie lernen was es braucht,  um mühelos Ihr volles Stimmpotenzial auszuschöpfen und mit einer stimmigen Körpersprache aufzutreten.

4. Einfach verständlich sein

Um besser verstanden zu werden, benötigt es eine plastische Artikulation und ein angenehmes Sprechtempo.  Beides erleben Sie in diesem Modul.

5. Nie wieder außer Atem kommen

Sie lernen die optimale Sprechatmung kennen, die für nicht nur für eine klare und volle Stimme sorgt, sondern Sie auch entspannt durch Präsentationen gehen lässt.

6. Ihre Stimme wirkungsvoll einsetzen

Hier lernen Sie Ihre Stimme "neu" kennen und können Sie künftig bewusst einsetzen. Sie wissen, wie Sie entspannt und dennoch kraftvoll sprechen können.

7. Der Präsentationscheck

In diesem Modul gestalten Sie Ihren neuen Präsentationsstil und lernen die Grundregeln für eine wirkungsvolle Präsentation kennen: Es geht um die Themen wie "Story für den Einstieg", "Text- und Bild-Verhältnis" und "kurze, prägnante Sprache".

8. Schreiben fürs Hören:  Radiodeutsch wirkt

Hier erfahren Sie, warum es in unserer mündlichen Kommunikation nicht um das " gute Deutsch", sondern vor allem die optimale Verständlichkeit geht. Sie lernen, sich in Zukunft einfach und verständlich auszudrücken.

9. Der eigene Sprechstil

In diesem Modul finden Sie die Sprache, die zu Ihrer Persönlichkeit passt und Sie souverän und entspannt durch Vorträge bringt.

10. Die 7 Verständlichmacher

Die wichtigsten Punkte für eine stimmige Präsentation - mit diesen gestalten Sie eine Art "Prototyp" und gehen somit in Zukunft gelassener an Präsentationen heran.

11. Das schnellste Mittel gegen Stress

Lassen Sie sich von Stress nicht mehr so stark beeinflussen: Hier lernen Sie eine Methode kennen, mit der Sie sich schnell und effektiv aus Stresssituationen herausholen können.

12. Mehr Motivation und Produktivität

An manchen Tagen fehlt es einfach an Klarheit. An diesen haben Sie in Zukunft ein Mittel zur Hand, damit Sie  wieder fokussierter und energiegeladener an Ihre Arbeit herangehen.

Wollen Sie souveräner, authentischer auftreten?

Zum Klarheits-Check

Meine Arbeit an Coaching-Fallbeispielen erklärt

Oberbürgermeister

ANLIEGEN

Reden , Vorträge stressen ihn. Er spricht formell und schnell. Darunter leidet die Verständlichkeit, was auch die Presse ihm widerspiegelt. Nach vielen "Rede-Auftritten" fühlt er sich wie nach einem Marathonlauf.

WUNSCH

Mehr Freude beim Vortragen.  Sachverhalte kurz und prägnant erklären. Leichtigkeit beim öffentlichen Auftreten.


COACHING

Stärkung der Präsenz und der Selbstwahrnehmung, Herausarbeiten des eigenen, natürlichen Sprechstils (Authentizität, Rhetorik, Körpersprache), Interviewtraining und Mediensprechen


ZIEL

Der Kommunalpolitiker nimmt sich seinen Raum. Er spricht langsamer und in seinen eigenen Worten.  In seine Reden und Vorträge geht er mit einer offenen und neugierigen Haltung. Er fühlt sich entspannt und souverän.

Pharmaunternehmen

ANLIEGEN


Markteinführung eines neuen Medikaments, Gesprächstraining Vertriebsmitarbeiter, Wissenschaftler

WUNSCH

Verständliche, prägnante und kurze Präsentation in Arztpraxen

COACHING

Herausarbeitung der wichtigsten Kernpunkte aus Studien usw., Schulung der einfachen und verständlichen Sprache (aus Arzt- bzw. Patientensicht), Präsentationstraining für Online- oder Live-Gespräch

ZIEL

Die Vertriebsmitarbeiter können in kürzester Zeit im Arztgespräch die wichtigsten Fakten des neuen Medikaments benennen, reagieren souverän auf Nachfragen und lassen dem Arzt Raum für Rückfragen. Sie zeigen nur die Folien, die es im Gespräch benötigt.

Juniorchef

ANLIEGEN

Übernahme der Geschäftsführung eines mittelständischen Unternehmens, Unsicherheit in Kommunikations-siutationen

WUNSCH

Mitarbeiter souverän führen, authentisches Auftreten bei Geschäftspartnern, Optimierung der Rhetorik

COACHING

Auffinden des eigenen Sprechstils (Authentizität, Rhetorik, Körpersprache), Stärkung des Selbstbewusstseins durch Stimme und Sprache, Implementierung von Fokussierungs-Ritualen

ZIEL

Der Juniorchef ist in Mitarbeitergesprächen gelassener und geht souverän mit Einwänden um.  Er setzt seine Stimme bewusster ein und tritt bei Geschäftspartnern selbstsicherer auf.

Was meine Kunden über mich sagen

"In einem Erstgespräch wurde gemeinsam die Zielsetzung besprochen. In diesem Punkt war mir nicht nur die fachliche Kompetenz, sondern auch die zwischenmenschliche Chemie wichtig. (...) Ich kann Herrn Jaburek uneingeschränkt empfehlen – als einen Menschen, der inspiriert und neue Perspektiven aufzeigt."
Marc Schmalen, Projektmanager
"Die Zusammenarbeit mit Roman Jaburek macht Spaß. Wirksame Arbeit an der Stimme ohne lange theoretische Einführung, verbunden mit sehr direkten und nachvollziehbaren Rückmeldungen, die schnell Entwicklungen erkennen lassen. Danke."
Anja Förster & Peter Kreuz, Keynote-Speaker und Bestseller-Autoren

Soll Ihre Botschaft auf Anhieb verstanden werden?

Zum Klarheits-Check

Mehr Stimmigkeit im Business

Mehr als nur Kommunikations-Tipps!
Tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten ein und Sie erhalten Monat für Monat Impulse für authentisches und souveränes Kommunizieren.